Antiker Klavierhocker mit Seidenholz Intarsien, Mahagoni, ca. 1900

EUR 890,00

inkl. 19 % USt, Kostenloser Versand

Lieferzeit ca.7-14 Tage




Fragen zum Artikel oder zur Lieferung?
Schreiben Sie uns!

zum Warenkorb

Art.Nr. WH220506373


Produktdetails
Antiker Klavierhocker

• mit Seidenholz Intarsien
• Massivholz: Mahagoni
• original antik: ca. 1900, edwardian
• Maße: ca. 52 cm (H) x 51 cm (B) x 37 cm (T)
sofort lieferbar

  Mehr Details PDF Merkblatt herunterladen

Produktbeschreibung

Antiker Klavierhocker mit Seidenholz Intarsien, Mahagoni, ca. 1900 - englischer Piano Chair / Klavierstuhl, Massivholz, original antik, edwardian / edwardianisch


Produktdetails
Antiker Klavierhocker

• mit Seidenholz Intarsien
• Massivholz: Mahagoni
• original antik: ca. 1900, edwardian
• Maße: ca. 52 cm (H) x 51 cm (B) x 37 cm (T)
sofort lieferbar
 

Endlich nostalgische Klänge anschlagen lassen – auf einem antiken Klavierhocker aus der edwardianischen Epoche

Welche Symphonien durfte dieser antike Klavierhocker wohl bereits hören? Das werden wir vermutlich nie wissen, doch das nostalgische Sinnieren über solche Fragen macht immer Spaß. Vielleicht haben Sie ja auch Freude daran, eigene Stücke auf dem Klavier zu spielen, während Sie auf dem antiken Piano Chair sitzen? Gefertigt aus massivem Mahagoni macht diese englische Antiquität nicht nur eine optisch gute Figur, sondern erweist sich trotz ihres hohen Alters von ca. 120 Jahren noch immer als äußerst robust. Feine Bandintarsien aus Seidenholz, konisch geformte Beine, die in sogenannten Spade Feet enden sowie ein kräftiges, gut erhaltenes Polster untermauern den Ursprung des Klavierhockers aus der edwardianischen Epoche Englands.
Dieser antike Piano Chair darf schon bald vor Ihrem Klavier stehen?

Wunderbar, der Mahagoni Klavierhocker befindet sich in einem hervorragenden Zustand, ist dementsprechend sofort lieferbar und kann schon bald auf die Reise zu Ihnen gehen. Sie haben noch Fragen zu dieser englischen Antiquität? Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch (02131/3140535) oder schreiben Sie uns eine Mail (mail@morris-antik.de): MORRIS hilft Ihnen weiter!
 
Back to Top