Landhaus Betten- mehr als ein Schlafplatz

Das Schlafzimmer ist ein Rückzugsort, nicht nur zum schlafen aber auch zum entspannen und Kräfte sammeln: Ein Ort an dem man sich wohl und sicher fühlt. Und zum wohlfühlen gehört die richtige Einrichtung, vorzugsweise Antik. Allen voran natürlich das Bett: Es ist das wichtigste Möbelstück des ganzen Raumes, ja vielleicht sogar des ganzen Hauses. Außerdem macht ein Vintage-Bett auch einen ganz besonderen Eindruck wie sie im Morris-Antikshop sehen können.

antikes replika Kopfteil Louise Holz Rohrstock Breite:99

550,00 €

incl. 19 % MwSt.
zzgl. 150,00 € Versandkosten 

Artikelnr.: FCBE005
Lieferzeit 14-78 Tage
In ausreichender Stückzahl verfügbar!
antikes replika Kopfteil Louise Holz Rohrstock Breite:160

1.150,00 €

incl. 19 % MwSt.
zzgl. 150,00 € Versandkosten 

Artikelnr.: FCBE007
Lieferzeit 14-78 Tage
In ausreichender Stückzahl verfügbar!
antikes replika Kopfteil Louise Holz Rohrstock weiß Breite: 160

1.150,00 €

incl. 19 % MwSt.
zzgl. 150,00 € Versandkosten 

Artikelnr.: FCBE006
Lieferzeit 14-78 Tage
In ausreichender Stückzahl verfügbar!
antikes replika Bett Louise 140 x 190 Holz weiß

1.250,00 €

incl. 19 % MwSt.
zzgl. 150,00 € Versandkosten 

Artikelnr.: FCBE004
Lieferzeit 14-78 Tage
In ausreichender Stückzahl verfügbar!
antikes replika Bett Louise XVI 140 x 190 Holz ohne Fußteil

1.250,00 €

incl. 19 % MwSt.
zzgl. 150,00 € Versandkosten 

Artikelnr.: FCBE003
Lieferzeit 14-78 Tage
In ausreichender Stückzahl verfügbar!
antikes replika Bett Louise 160 x 200 Holz weiß

2.150,00 €

incl. 19 % MwSt.
zzgl. 150,00 € Versandkosten 

Artikelnr.: FCBE002
Lieferzeit 14-78 Tage
In ausreichender Stückzahl verfügbar!
antikes replika Bett Louise 160 x 200 Holz

2.150,00 €

incl. 19 % MwSt.
zzgl. 150,00 € Versandkosten 

Artikelnr.: FCBE001
Lieferzeit 14-78 Tage
In ausreichender Stückzahl verfügbar!

Antike Betten – Schlafen wie die französischen Könige

Die letzten Französischen Könige waren Absolutisten: Sie haben alle Macht in eine Person vereint, und damit auch alles Ansehen, alle Ehre und große Teile des Reichtums. Weltbekannte Schlösser wie Versailles reflektieren noch heute diesen Reichtum an Stil und Grazie. Wer schon einmal in einem solchen Schloss war sieht dass die pompöseste Einrichtung den Ball- und Schlafsälen vorbehalten war.  Da heute kein Gesellschaftstanz mehr gepflegt wird konzentrieren wir uns auf das Schlafzimmer: Prunk war das allerwichtigste für König  Ludwig: Ihm und seinem Lebensstil sind unsere Antik-Betten „Louis“ nachempfunden. Hohe Kopf- und Fußenden waren zu seiner Zeit sehr beliebt. Korbgeflecht, dass auch einige unserer Betten noch haben, wurde damals als sehr Kunstvoll angesehen. Zuletzt die Kupfer- und Messingverzierungen: Im 17. Jahrhundert, aus dem Ludwig stammt, waren Messing und Kupfer wertvolle Metalle, die Metallveredelungen die an vielen Kanten, Ecken, Bettpfosten und Füßen zu finden sind, waren ein Ausdruck von Reichtum. Ein Eindruck den sie noch heute verbreiten.

Traditionelle Produktion – Französisches Kunsthandwerk für jedermann

Unsere Betten sind Handwerklich hochkarätig, sie sind von Hand, auf traditionelle Weise zusammengebaut. Das verbaute Kautschuk- oder Nussbaumholz ist äußerst Stabil und Stoßfest. Außerdem ist es mit vielen Holzverzierungen versehen die alle, wie bei den Originalstücken, in Handwerklicher Kleinstarbeit kunstvoll eingekerbt wurden. Wie in den alten Tagen wird unser Holz vor dem Einbau in die Betten versiegelt. Der Naturwachs Veredelungsprozess wird seit Generationen auf die gleiche Weise und mit dem gleichen Wachs gemacht. So verleihen die Möbelbauer ihren Stücken eine einzigartige Langlebigkeit. Ihr Bett könnte ein Leben lang halten.