Besondere britische Kommoden und weitere englische Möbelstücke

In Großbritannien wurden die meisten hochwertigen und geschichtsträchtigen Möbel hergestellt. Dabei waren damals wie heute britische Kommoden von besonderer Beliebtheit. Sie sehen besonders elegant aus und sind aus hochwertigstem Holz gefertigt. Aus der klassischen Truhe entwickelte sich damals die heutzutage beliebte britische Kommode:  Da die Truhe im Laufe der Zeit als unpraktisch empfunden wurde, entstand das hohe englische Möbelstück mit diversen Schubladen. Dieses besondere englische Möbelstück ist nicht nur optisch ein wahrer Blickfang, sondern bietet durch verschiedene Schubladen mehr Stauraum auf der gleichen Fläche, sowie die verbesserte Möglichkeit zur Ordnung. Die elegante britische Kommode ist somit ein antikes englisches Möbelstück, welches an Zweckmäßigkeit, Hochwertigkeit und Eleganz nicht zu überbieten ist. Im Morris Antik-Shop bieten wir Ihnen original englische Möbelstücke, welche in aufwändiger Handarbeit gefertigt wurden. Dabei umfasst der Shop eine große Auswahl an antiken Möbeln aus den hochwertigsten Materialien.

 

 

Stilvolles Einrichten mit der antiken Anrichte und dem englischen Sideboard


Das platzsparende, englische Sideboard ist ein schmales Möbelstück, welches an eine freie Wand gestellt werden kann. Dabei bietet das englische Sideboard nicht nur Stauraum, sondern setzt optisch ansprechende Akzente zu Ihrer weiteren Einrichtung. Ferner machen kleine Dekorationselemente, wie in etwa eine schöne Vase oder eine feine, helle Spitzendecke, dieses Sideboard zu einem Blickfang.  Wenn Sie mehr Platz für solch einen optischen Hingucker zur Verfügung haben, entscheiden Sie sich gerne für eine antike Anrichte. Dieses Möbelstück glänzt nicht nur durch seine Exklusivität – denn die antike Anrichte bietet mehr Stauraum, als jede vergleichbare Kommode. Über den geschlossenen Schubladen und Schränken befindet sich hier ein Vitrinenaufsatz. Daher bietet die Anrichte neben Lagerungsvariationen gleichfalls die Möglichkeit, den Vitrinenaufsatz mit dekorativen Elementen in Szene zu setzen. Platzieren Sie beispielsweise Ihr besonderes Porzellan in dem Aufsatz und überzeugen Sie sich von der dekorativen Wirkung dieses Möbelstückes. Optisch abgerundet werden können die antike Anrichte, wie auch das englische Sideboard mit einem oder mehreren passenden, stilvollen Beistelltischen.

 

Mahagoni Holz: Nur das hochwertigste Holz für antike Möbel


In Großbritannien waren Möbel aus Mahagoni Holz durch die besondere Qualität und vielseitigen Möglichkeiten zur Weiterverarbeitung damals wie heute beliebt. Durch die besondere Qualität des Holzes wurden antike Möbel der viktorianischen Epoche häufig aus edlem Mahagoni Holz gefertigt. Im Morris Antikshop bieten wir Ihnen eine große Auswahl an hochwertigen Möbeln aus Eibe und Mahagoni. Die charakteristischen Eigenschaften dieser antiken Möbel sind zunächst die Farbigkeit. Meist in einem mittel- bis dunkelbraunem Farbton, sowie einem Rotstich, überzeugt dieses Holz zunächst durch die besondere Materialfarbe. Das Mahagoni Holz ist zudem in der Weiterverarbeitung leicht zu handhaben, wie in etwa bei dem Schnitzen und Verzieren des Holzes. Dies ist besonders, da das Holz gleichfalls eine besondere Robustheit und Langlebigkeit aufweist. Im Morris Antik-Shop erhalten Sie Schubladenkommoden, Anrichten, Buffetschränke und vielerlei weitere antike Möbel aus dem hochwertigen Holz. Gerne stehen wir Ihnen für Fragen zur Verfügung.

Schlagwörter

Top Themen:

Die Bestseller:

Hallstand Gouda NWN

725 Euro

incl.MwSt, zzgl.Versand

Round Pedestal Table Marble Top M

745 Euro

incl.MwSt, zzgl.Versand

Der Morris Antiques Blog

Der Morris Antiques Blog hält Sie auf dem Laufenden, wenn es um englische Möbel, Antiquitäten und Chesterfield Möbel geht. Lesen Sie wöchentlich interessante Artikel rund ums Thema Einrichten im englischen Stil. Verschiedene Epochen haben den englischen Einrichtungsstil über Jahrhunderte geprägt. Prachtvolle und elegante Möbel, wie der Sekretär, der praktische Butler's Tray oder das vielseitige Bookcase, sind das Ergebnis eines vom Adel geprägten Empires. Im Morris-Blog stellen wir Ihnen viele Möbel vor, ergänzen geschichtlichen Hintergrund und verraten, was typisch britisch ist.

"My home is my Castle", pflegt der Engländer zu sagen. Kreieren auch Sie sich Ihr eigenes Castle und erfahren Sie alles zur Wohnkultur auf den britischen Inseln. Der Morris Antiques Blog ist ein absolutes Muss, wenn es um made in Britain geht. Das Schöne daran, zum Blog gehört unser Morris Antiques Shop, wo Sie alles direkt ordern können, sollte Ihr Herz für eines der schönen Möbel höher schlagen. Gerne können Sie auch ganz unverbindlich Kontakt mit uns aufnehmen. Nutzen Sie dazu unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.