Verstauen und Präsentieren mit antiken Vitrinen und antiken Schränken

Manchmal möchte man Dinge verstauen – und zugleich präsentieren. Die Dinge sollen nicht offen herumstehen oder -liegen, sodass man sie eventuell versehentlich umstößt und zerstört. Hier bieten sich antike Schränke durchaus an, oder auch Sideboards.  Ein geschlossener Schrank bietet allerdings nicht die Möglichkeit, dekorative Elemente, Großmutters gutes Porzellan oder den Goldpokal aus dem Hobbysport zu präsentieren. Daher unsere Empfehlung: Antike Vitrinen und antike Schränke. Antike Vitrinen sind die perfekte Möglichkeit zur Unterbringung derartiger Gegenstände. Die guten Stücke sind darin sicher und nichts kann an sie heran kommen, doch sie sind hinter dem Glas sichtbar und von Bewohnern und Gästen zu bewundern. Wir haben eine Vielzahl antiker Vitrinen und eine mindestens genauso großes Sortiment antiker Schränke verschiedener Art. Antike Schränke sind zum Beispiel Buffetschränke und Bücherschränke.

Meisterstück der antiken Möbel: Die englische Vitrine

Der bereits erwähnte geschlossene Schrank ist ein sehr beliebtes antikes Möbel, da man darin viele verschiedene Dinge aufbewahren kann und er zugleich robust und schön ist. Hier kann man das gute Silberbesteck, dem man seine Besonderheit nicht ansieht, gern unterbringen, zusammen mit Servietten und Festtags-Tischschmuck – um nur einige Beispiele zu nennen. Auch Tischdecken, Handtücher und andere nützliche Dinge wie einen Werkzeugkasten oder den Apothekenvorrat kann man hier wunderbar verstauen. Im Gegensatz dazu steht jedoch die englische Vitrine. In einer schönen englischen Vitrine machen sich Gegenstände wie feines Porzellan, hübsche Figuren und Skulpturen, eine Vase mit frischen Blumen, Modellautos und Trophäen ausgesprochen gut. Ein ganz simples Beispiel für Dinge, die man in dem antiken Möbel verstauen kann, ist die Büchersammlung. Die Lieblingsbücher lassen sich wunderbar hinter Glas präsentieren. Ob englische Vitrine oder englischer geschlossener Schrank – antike Möbel sind eine Bereicherung für das Mobiliar.

 

Antike Möbel aus England – herrliche Vielfalt englischer Holzschränke

Antike Möbel aus England zeichnen sich durch erhabene Qualität aus. Das kann vermutlich jeder, der englische antike Möbel besitzt, bestätigen. Besonders beliebt und elegant sind englische Holzschränke. Da gibt es ganz verschiedene, zum Beispiel den Buffetschrank, der zugleich, einem Sideboard ähnlich, als Ablage dient und dabei etwas Platz für Porzellan und weiteres bietet. Diesen bieten wir sowohl in schlank als auch in besonders groß und breit. Oder aber den Bücherschrank, in dem man traditionell. Man kann darin aber noch viel mehr unterbringen. Englische Holzschränke bieten Platz für bieten viel Stauraum für allerhand schöne Gegenstände. Wir bieten Ihnen eine herrliche Vielfalt antiker Möbel aus verschiedensten Epochen und so verhält es sich auch mit unseren englischen Holzschränken.

Stöbern Sie gern ein wenig in unserem Onlineshop, und wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. 

Schlagwörter

Top Themen:

Die Bestseller:

Tall Bow Bücherschrank

1480 Euro

incl.MwSt, zzgl.Versand

Eleganter Schreibtisch in Mahagoni auch in Eibe

2150 Euro

incl.MwSt, zzgl.Versand

Der Morris Antiques Blog

Der Morris Antiques Blog hält Sie auf dem Laufenden, wenn es um englische Möbel, Antiquitäten und Chesterfield Möbel geht. Lesen Sie wöchentlich interessante Artikel rund ums Thema Einrichten im englischen Stil. Verschiedene Epochen haben den englischen Einrichtungsstil über Jahrhunderte geprägt. Prachtvolle und elegante Möbel, wie der Sekretär, der praktische Butler's Tray oder das vielseitige Bookcase, sind das Ergebnis eines vom Adel geprägten Empires. Im Morris-Blog stellen wir Ihnen viele Möbel vor, ergänzen geschichtlichen Hintergrund und verraten, was typisch britisch ist.

"My home is my Castle", pflegt der Engländer zu sagen. Kreieren auch Sie sich Ihr eigenes Castle und erfahren Sie alles zur Wohnkultur auf den britischen Inseln. Der Morris Antiques Blog ist ein absolutes Muss, wenn es um made in Britain geht. Das Schöne daran, zum Blog gehört unser Morris Antiques Shop, wo Sie alles direkt ordern können, sollte Ihr Herz für eines der schönen Möbel höher schlagen. Gerne können Sie auch ganz unverbindlich Kontakt mit uns aufnehmen. Nutzen Sie dazu unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.