Retro Sessel und Co – zeitlose Eleganz englischer Clubmöbel

Retro Mobiliar, wie zum Beispiel der beliebte der Retro Sessel, genießt das Ansehen zu den beliebtesten Antiquitäten zu gelten. Auf der Schwelle zwischen eleganter und lässiger Aufmachung sind vor allem die englischen Clubmöbel in veschiedenen Einrichtungsstilen vorzufinden. Wer kennt sie nicht: Die feinen Möbel der Clubkultur? Die englischen Clubmöbel waren stilvoll, elegant und aus feinstem, meist hellem Leder gefertigt. Total im Trend lag auch – meist bei Sesseln – das Inox Design, bei dem Stahldetails hinzugefügt wurden – das verleiht den Möbeln einen einzigartigen Stil. Alternativ wurden Sessel und Sofas auch mit einer äußeren Holzverkleidung versehen. Retro Sessel, Sofas und Co sind ungewöhnlich, schick und alle andere als langweilig. Die englischen Clubmöbel sind schwungvoll in ihrem Design. Wir stellen Ihnen einige vor.

 

Retro Kombo mit Stil: Englischer Clubsessel und englisches Clubsofa

Der englische Clubsessel und das englische Clubsofa sind sehr stilvoll und bringen einen besonderen Retro Charme in die Einrichtung. Das schicke runde Design ist dynamisch, sorgt für ein komfortables Sitzerlebnis, und ist zudem ein echter Blickfang. Die englischen Möbeldesigner arbeiten bei der Anfertigung der Retro Möbel mit viel Sorgfalt: Aus guter Handarbeit  hergestellt, garantiert das Gespann aus englischem Clubsessel und englischem Clubsofa höchste Qualität. In verschiedenen Farben und Formen ist es erhältlich, somit ist bei der Retro Kollektion für jeden Geschmack etwas dabei. Der englische Clubsessel bzw. das englische Clubsofa in hellem Leder, gemischt mit der dunkelbraunen Farboptik der Seiten, bietet vor allem für Haushalte, die es etwas frischer und ausgefallener mögen, ein fantastisches Einrichtungserlebnis. Für eine besondere Atmosphäre mit ganz viel exklusivem Flair sorgt der klassische Retro Sessel in dunkelbrauner Farbnuance.

 

Schicke Vingage Sessel mit Charme: Art Déco Sessel und Retro Sessel

Sessel sind sehr begehrte Möbel. Ein guter Haushalt braucht genügend komfortable Sitzgelegenheiten und so ein Vintage Sessel ist da natürlich eine besonders stilvolle Variante. Hier gibt es eine große Auswahl: Chesterfield Sessel gelten als besonders klassisch und sind sehr edel. Wer es jedoch etwas moderner und vielleicht auch ausgefallener mag, ist mit dem Art Déco Sessel und dem Retro Sessel besonders gut bedient. Art Déco Sessel und Retro Sessel stammen aus dem 20. Jahrhundert und stehen für besonderen Stil, eine gewisse Extravaganz. Der Art Deco Stil aus den 30er Jahren zeichnet sich vor allem durch seine ungewöhnlichen und dekorativen Elemente aus, während Retro Sessel aus den 50er bis 70er Jahren mit herrlichem Retro Charme und ausgefallenem Design begeistern. Sie stammen aus den sogenannten Herrenclubs der britischen Upperclass – dabei handelt es sich um Treffpunkte für Unternehmer, Geschäftsleute und alle anderen Männer, die damals zur Oberschicht gehörten. Dort wurde Karten gespielt, Cognac oder Scotch getrunken und über Geschäftliches geredet. In diesen schicken Einrichtungen wurden die feinen Retro Sessel, oder auch Clubsessel, zunächst eingeführt.

Feinste Retro Möbel, wie zum Beispiel unsere Art Deco Sessel, finden Sie natürlich in unserem Onlineshop. Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Sehr gerne können Sie uns auch in unserem Ladenlokal in Neuss-Kaarst bei Düsseldorf besuchen!

Schlagwörter

Top Themen:

Die Bestseller:

Four drawer bow fronted with marquetry inlay

1085 Euro

incl.MwSt, zzgl.Versand

Kleiner Tisch - Spade 2 Dr. Console, WN

550 Euro

incl.MwSt, zzgl.Versand

Der Morris Antiques Blog

Der Morris Antiques Blog hält Sie auf dem Laufenden, wenn es um englische Möbel, Antiquitäten und Chesterfield Möbel geht. Lesen Sie wöchentlich interessante Artikel rund ums Thema Einrichten im englischen Stil. Verschiedene Epochen haben den englischen Einrichtungsstil über Jahrhunderte geprägt. Prachtvolle und elegante Möbel, wie der Sekretär, der praktische Butler's Tray oder das vielseitige Bookcase, sind das Ergebnis eines vom Adel geprägten Empires. Im Morris-Blog stellen wir Ihnen viele Möbel vor, ergänzen geschichtlichen Hintergrund und verraten, was typisch britisch ist.

"My home is my Castle", pflegt der Engländer zu sagen. Kreieren auch Sie sich Ihr eigenes Castle und erfahren Sie alles zur Wohnkultur auf den britischen Inseln. Der Morris Antiques Blog ist ein absolutes Muss, wenn es um made in Britain geht. Das Schöne daran, zum Blog gehört unser Morris Antiques Shop, wo Sie alles direkt ordern können, sollte Ihr Herz für eines der schönen Möbel höher schlagen. Gerne können Sie auch ganz unverbindlich Kontakt mit uns aufnehmen. Nutzen Sie dazu unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.