Antike Eichenmöbel: Langlebige Massivholz Möbel

Antike Eichenmöbel sind vor allem hier in Deutschland bekannt. Unglücklicherweise sind die schönen und langlebigen Massivholz Möbel verpönt: Antike Eichenmöbel gelten als dunkel, schwer und altmodisch. Man denkt an Großmutter’s altes Haus und Gardinen mit Blumenmuster in Altrosa auf vergilbtem Stoff. Doch warum diese düsteren Assoziationen, wenn es sich doch um solch hochwertige Massivholz Möbel handelt. Antike Eichenmöbel sind ungemein edel, haben eine tolle satte Farbe und sie sind hart und fest, wodurch sie sehr lange Zeit wie neu aussehen und vieles aushalten. Die feinen Massivholz Möbel können auch in einer moderneren rustikalen oder mediterranen Eichrichtung genutzt werden, wo sie gut zur Geltung kommen.

 

 

Antike Möbel aus Eiche – alle Eigenschaften der Massivholz Möbel auf einen Blick

Antike Möbel aus Eiche sind, wie bereits erwähnt, sehr langlebig, da das Holz sehr fest, schwer und hart ist. Viele Massivholz Möbel aus Eiche sind fein getäfelt und geschnitzt, wodurch sie wunderbar dekorativ sind. Die Täfelung empfiehlt sich insbesondere aufgrund der Festigkeit der Eiche. Das Holz ist besonders wasserbeständig und herrlich elastisch. Antike Möbel aus Eiche sind meist aus dem braunen Kernholz gefertigt, welches häufig noch stark nachdunkelt, wobei es auch seltener feine Massivholz Möbel aus dem hellen Splintholz gibt. Dieses ist häufig mit feinen Intarsien aus Satinholz, Palisander oder Ebenholz versehen. Manche der Möbel weisen auch einen leichten Rotstich auf. Die Farbe der antiken Möbel aus Eiche variiert je nach genauer Unterart bzw. Sorte. Das Holz lässt sich toll bearbeiten und spalten, wird gern als Furnier verwendet und Nägel und Schrauben halten auch sehr gut. Auch die Oberflächenbehandlung bei den Massivholz Möbeln ist sehr leicht. Eiche ist also in vielerlei Hinsicht dem begehrten und luxuriösen tropischen Mahagoni ähnlich.

 

Antike Esstische aus Eiche und alte Schreibtische aus Eiche

Gute Beispiele für schöne und hochwertige Eichenmöbel sind antike Esstische aus Eiche, aber auch alte Schreibtische aus Eiche. Es gibt viele schöne antike Esstische aus Eiche. Der Esstisch ist Mittelpunkt des Esszimmers oder der Küche, der Ort, an dem sich die ganze Familie mindestens einmal am Tag zur Mahlzeit und zum Austausch versammelt, an dem man Spiele spielt, gemeinsame Zeit verbringt und vielleicht auch mal etwas mehr trinkt. Demnach ist der Esstisch ein wichtiges Möbelstück für Familien und Wohngemeinschaften und sollte besonders stabil sein, betrunkene Menschen und tollpatschige Kinder sollten ihm nichts anhaben können. Der antike Esstisch aus Eiche ist ein Paradebeispiel für Unverwüstlichkeit und somit bestens für diesen Job geeignet. Auch der alte Schreibtisch aus Eiche steht für Robustheit, Langlebigkeit und Stil. Ob als Kinderschreibtisch oder in Papas Büro, alte Schreibtische aus Eiche halten einiges aus. Es gibt schwere dunkle Eichenschreibtische, die wunderbar in ein klassisches und hochwertiges Büro passen. Viele Schreibtische sind jedoch auch aus leichter heller Eiche und mit hübschen dunklen Intarsien verziert.

Weitere schöne antike Eichenmöbel finden Sie auch in unserem Onlineshop in der Kategorie Antiquitäten und dort in der Unterkategorie Eiche.

Schlagwörter

Top Themen:

Die Bestseller:

"London Classic" englisches Chesterfield Sofa 2-Sitzer

1830 Euro

incl.MwSt, zzgl.Versand

Round Pedestal Table Marble Top MLSP

745 Euro

incl.MwSt, zzgl.Versand

Der Morris Antiques Blog

Der Morris Antiques Blog hält Sie auf dem Laufenden, wenn es um englische Möbel, Antiquitäten und Chesterfield Möbel geht. Lesen Sie wöchentlich interessante Artikel rund ums Thema Einrichten im englischen Stil. Verschiedene Epochen haben den englischen Einrichtungsstil über Jahrhunderte geprägt. Prachtvolle und elegante Möbel, wie der Sekretär, der praktische Butler's Tray oder das vielseitige Bookcase, sind das Ergebnis eines vom Adel geprägten Empires. Im Morris-Blog stellen wir Ihnen viele Möbel vor, ergänzen geschichtlichen Hintergrund und verraten, was typisch britisch ist.

"My home is my Castle", pflegt der Engländer zu sagen. Kreieren auch Sie sich Ihr eigenes Castle und erfahren Sie alles zur Wohnkultur auf den britischen Inseln. Der Morris Antiques Blog ist ein absolutes Muss, wenn es um made in Britain geht. Das Schöne daran, zum Blog gehört unser Morris Antiques Shop, wo Sie alles direkt ordern können, sollte Ihr Herz für eines der schönen Möbel höher schlagen. Gerne können Sie auch ganz unverbindlich Kontakt mit uns aufnehmen. Nutzen Sie dazu unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.