Winterlich eingerichtet mit antiken Möbeln und englischen Dekorationen

Die ersten Vorboten der Winterzeit haben längst Einzug gehalten. Sommerschlussverkäufe, kältere Temperaturen und Lebkuchen im Supermarkt. Es ist offensichtlich, die besinnliche und gemütliche Weihnachtszeit rückt immer näher. Wenn man von draußen herein kommt und den Mantel aufhängt, möchte man sich erst einmal einen heißen Kakao oder Tee zu machen und sich auf das gemütliche Chesterfield Sofa fallen zu lassen. Vielleicht wünschen Sie sich schon länger neue Möbel, die mit Ihrem Sofa um die Wette strahlen? Oder Sie haben noch gar nicht geschmückt? Na, dann beschenken Sie sich und Ihre Familie doch dieses Jahr mit einigen gemütlichen antiken Möbeln. Die passenden englischen Dekorationen haben wir auch, und die englischen Dekorationen von Clayre & Eef im Speziellen sehen nicht nur an Weihnachten gut aus. Antike Möbel sind schick und hochwertig und im Winter machen sie Ihr Zuhause unvergleichlich komfortabel. Lesen Sie einfach weiter, wenn Sie unsere Tipps und Anregungen zum winterlichen Einrichten mit antiken Möbeln und englischen Dekorationen erfahren möchten.

 

Winterliche antike Möbel: So gemütlich ist der Landhausstil

Antike Möbel gelten nicht nur als stilvoll und hochwertig, sondern strahlen obendrein auch eine gewisse Behaglichkeit aus. Dies gilt insbesondere für Möbel im Landhausstil. Diese herrlichen Holzmöbel verdanken ihren Namen dem ländlich rustikalen Stil, in dem sie designt sind. Von dunkel bis hell ist hier nahezu jede Holzfarbe vertreten, und insbesondere dunklere Antikmöbel kreieren eine behagliche Atmosphäre wie in der Skihütte und lassen von heißem Kakao und heißen Kirschen auf Crepes träumen. Der Landhausstil zeichnet sich durch einen meist schlichten aber dennoch edlen Stil aus. Tisch- und Stuhlbeine sind oft in einer Spiralform gedreht und manche Möbelstücke haben sogar einen leichten Wildwest Flair, der für rustikale Gemütlichkeit sorgt.  Landhausmöbel zählen zu den besten antiken Möbeln, wenn es um Gemütlichkeit gehen soll, und sie sehen ja auch ausgezeichnet aus. Dunkle antike Möbel im Landhausstil machen sich zur Weihnachtszeit besonders gut –  natürlich wissen wir, dass Mobiliar das ganze Jahr über gut aussehen muss, doch wir können Ihnen versichern: Das tut es.

 

Winterlich geschmückt: Englische Dekorationen im Shabby Chic Stil

Sie brauchen noch neue Weihnachtsdekorationen? Dann haben wir die optimale Empfehlung  für Sie: Englische Dekorationen im Shabby Chic Stil. Shabby Chic ist ein sehr romantischer und verträumter Stil, der besonders gut zum Landhausstil passt. Von schönen Holzwandbildern, über verspielte Kissenbezüge, die nicht nur zu Weihnachten gut aussehen, bis hin zu winterlichen Porzellanfiguren reicht das Sortiment. Auch ein schöner Christbaumschmuck, mit tollen Vintage Kugeln und mehr ist bei uns zu finden. Stöbern Sie in den Kategorien oder nutzen Sie die Suchleiste um die besten englischen Dekorationen zur Winterzeit zu finden. Stichwörter wie Weihnachten und Christmas (englisch) sind hier ideal um schöne Ergebnisse zu erhalten.  Viele der englischen Dekorationen von Clayre & Eef eignen sich als verträumte und gemütliche Dekoration das ganze Jahr über. Lassen Sie ein wenig Behaglichkeit im Shabby Chic Stil in Ihre Räumlichkeiten und fühlen Sie sich rundum wohl.

Wir wünschen eine besinnliche und behagliche Vorweihnachtszeit!

Schöne Dekorationen und Landhausmöbel finden Sie in unserem Onlineshop. Wir stehen Ihnen natürlich gern zur Verfügung, falls Sie Fragen haben.

Schlagwörter

Top Themen:

Die Bestseller:

Mahagony Wall Console NWN

1385 Euro

incl.MwSt, zzgl.Versand

Der Morris Antiques Blog

Der Morris Antiques Blog hält Sie auf dem Laufenden, wenn es um englische Möbel, Antiquitäten und Chesterfield Möbel geht. Lesen Sie wöchentlich interessante Artikel rund ums Thema Einrichten im englischen Stil. Verschiedene Epochen haben den englischen Einrichtungsstil über Jahrhunderte geprägt. Prachtvolle und elegante Möbel, wie der Sekretär, der praktische Butler's Tray oder das vielseitige Bookcase, sind das Ergebnis eines vom Adel geprägten Empires. Im Morris-Blog stellen wir Ihnen viele Möbel vor, ergänzen geschichtlichen Hintergrund und verraten, was typisch britisch ist.

"My home is my Castle", pflegt der Engländer zu sagen. Kreieren auch Sie sich Ihr eigenes Castle und erfahren Sie alles zur Wohnkultur auf den britischen Inseln. Der Morris Antiques Blog ist ein absolutes Muss, wenn es um made in Britain geht. Das Schöne daran, zum Blog gehört unser Morris Antiques Shop, wo Sie alles direkt ordern können, sollte Ihr Herz für eines der schönen Möbel höher schlagen. Gerne können Sie auch ganz unverbindlich Kontakt mit uns aufnehmen. Nutzen Sie dazu unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.