Mit diesen traumhaften Homeoffice Möbeln richten Sie Ihr originelles Chesterfield Büro ein!

In diesen pandemiegebeutelten Zeiten stellt das Homeoffice für die meisten von uns den ständigen Arbeitsplatz dar. Da bemerkt der eine oder andere, dass es durchaus Zeit für ein Einrichtungs-Update ist. Gerade das Arbeitszimmer, in dem häufig früher auf Komfort verzichtet wurde, sollte besonders gemütlich und einladend sein, um die optimale Arbeitsatmosphäre zu kreieren-mit den richtigen Homeoffice Möbeln ein Kinderspiel! Besonders die handgemachten und für ihre Qualität und ihren Komfort seit mehr als 250 Jahren geschätzen Chesterfield Bürostühle begeistern durch ihre einmalige Optik sowie die haltungsfördernden Qualitäten, die Ihnen auch Ihr Rücken danken wird. Unsere Chesterfield Büro Stühle werden in Traditionswerkstätten in England hergestellt und können ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen auf Sie angepasst hergestellt werden. Traditionelle Qualität trifft auf modernste Technik-mit unseren auf Wunsch höhenverstellbaren Chesterfield Büro Swivelchairs haben Sie den Dreh raus. Homeoffice Möbel der Extraklasse finden Sie exklusiv bei uns.      

 

Ein Schreibtisch im Art Déco Stil oder doch der antike Sekretär

Der Art Déco Stil, der in den goldenen Zwanzigern seine Blütephase hatte, begeistert durch sein einmaliges futuristisches Design, das seine Frische und Modernität seit seiner Entstehungszeit bewahrt hat. Schreibtische im Art Déco Stil gibt es in hochmoderner Chrom Optik im Aviator Art Déco Stil sowie aus klassischem Massivholz, das durch seine hochwertige Anmutung und integrierten Fächer heimelig und modern wirkt. Schreibtische im Art Déco Stil gibt es in vielfältigen Ausführungen, die genauso individuell wie ihre Besitzer gestaltet sein können.

Wunderschön und hochwertig zugleich mutet der antike Sekretär an, der durch seinen praktischen Schubfächer Aufsatz Platz für Schreibwerkzeug und Unterlagen bietet und somit den weniger schönen Container, der oft unter gewöhnlichen Schreibtischen steht, stilvoll ersetzt. Antike Sekretäre entstanden ursprünglich aus Kommoden mit integriertem Schreibaufsatz, die durch ihre Praktikabilität an Beliebtheit gewannen und schließlich zu einem in der Oberschicht beliebten Schreibmöbel avancierten. Auch heute sind Sekretäre durch ihre Funktionalität und ihren einmaligen Stil beliebt und feiern seit Jahren Ihr Comeback im stilvollen Zuhause bewusster Kenner.

Ob Sie Ihrem Homeoffice einen höchst modernen, vielleicht sogar minimalistischen Touch mit einem Art Déco Schreibtisch geben oder zum ansprechenden, klassischen antiken Sekretär greifen-für ein stilvolles  Homeoffice mit dem ganz besonderen Flair sind beide Varianten hervorragend geeignet.

 

Ihre Homeoffice Möbel im richtigen Licht erstrahlen lassen-mit einer stilvollen Bankers Lamp!

Wenn Sie nun Ihren traumhaften Bürostuhl und Ihren besonderen Schreibtisch der Extraklasse gefunden haben, wenden Sie sich den Finessen, die doch existenziell sind, zu. Angefangen bei der richtigen Schreibtischlampe. Den Klassiker unter den Schreibtischlampen stellt die Bankers Lamp dar, eine helle Büroleuchte mit einem gläsernen Lampenschirm in herrlichem Grün oder stilvollem Blau, doch auch weitere Farben sind verfügbar. Besonders schöne Farbvarianten stellen auch die Bankers Lamps in Hellblau und Karamellbraun dar.  Der Fuß der Lampe besteht aus goldfarbenem oder silberfarbenem Metall, das einen schönen Materialkontrast darstellt und für eine Steigerung in der sehr hochwertigen Optik sorgt. Die stilvolle Bankers Lamp ist ein Muss in jedem Büro, dessen Besitzer auf sein Inventar hält! Geschmackvolle Homeoffice Möbel benötigen die passende Beleuchtung, die ein Highlight in Ihrem Büro der Extraklasse darstellt. Sobald der Feierabend kommt, können Sie gerade im Frühling das natürliche Licht an Ihrem Arbeitsplatz verstärken, in dem Sie zusätzlich zu Ihrer Bankers Lamp eine handgemachte Tiffany Lampe zum Beispiel auf einem Beistelltischchen oder

einer Kommode platzieren. Tiffany Lampen werden nach speziellen Verfahren per Hand aus mundgeblasenen Bleiglasteilen zusammengesetzt- so entsteht ein herrliches Unikat.

Gerade das Wechselspiel von Bankers Lamp und farbenfroher Tiffany Leuchte zaubern ein besonders angenehmes Licht-der Schreibtisch ist perfekt ausgeleuchtet und die Beleuchtung des Raumes in einem angenehmen warmen Ton gehalten. So holen Sie sich ein Stück frühlingshafter Naturbeleuchtung ins Zimmer!

Denken Sie daran: Gerade die schönsten Homeoffice Möbel wollen auch im richtigen Licht erstrahlen, damit ihr ganzes Potenzial zur Geltung kommt.

 

                                                      

Schlagwörter

Top Themen:

Die Bestseller:

Hallstand Gouda

920 Euro

incl.MwSt, zzgl.Versand

Der Morris Antiques Blog

Der Morris Antiques Blog hält Sie auf dem Laufenden, wenn es um englische Möbel, Antiquitäten und Chesterfield Möbel geht. Lesen Sie wöchentlich interessante Artikel rund ums Thema Einrichten im englischen Stil. Verschiedene Epochen haben den englischen Einrichtungsstil über Jahrhunderte geprägt. Prachtvolle und elegante Möbel, wie der Sekretär, der praktische Butler's Tray oder das vielseitige Bookcase, sind das Ergebnis eines vom Adel geprägten Empires. Im Morris-Blog stellen wir Ihnen viele Möbel vor, ergänzen geschichtlichen Hintergrund und verraten, was typisch britisch ist.

"My home is my Castle", pflegt der Engländer zu sagen. Kreieren auch Sie sich Ihr eigenes Castle und erfahren Sie alles zur Wohnkultur auf den britischen Inseln. Der Morris Antiques Blog ist ein absolutes Muss, wenn es um made in Britain geht. Das Schöne daran, zum Blog gehört unser Morris Antiques Shop, wo Sie alles direkt ordern können, sollte Ihr Herz für eines der schönen Möbel höher schlagen. Gerne können Sie auch ganz unverbindlich Kontakt mit uns aufnehmen. Nutzen Sie dazu unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.