Mit dem stilvollen Sekretär eine elegante Einrichtung komplettieren

Sekretär Morris Antik

 

Der stilvolle Sekretär (auch Schreibschrank genannt) ist ein Möbelstück mit dem charakteristischen Merkmal, seiner Schreibfläche, sowie mit Schubladen und Fächern. Stilvolle Sekretäre gibt es ohne oder mit Türen. Der wesentliche Unterschied zu einem gewöhnlichen Schreibtisch besteht darin, dass sich auch oberhalb und hinter der Schreibfläche Fächer befinden. Damit wird der Sekretär zu einem hilfreichen Mittel für die Organisation Ihrer Schreibarbeiten. Eine elegante Einrichtung wird mit antiken Sekretären nicht nur optisch aufgewertet, sondern bietet gleichfalls einen überaus praktischen Aspekt. Doch auch elegante Stilmöbel-Sekretäre sind oftmals eine beliebte Wahl. Ferner lässt sich bei vielen Modellen die Schreibfläche mit einer Art Rollladen schließen oder einklappen. Stilvolle Sekretäre gibt es in den unterschiedlichsten Größen und Ausführungen. Aus den verschiedensten Holzarten gebaut, ist die Wirkung im Raum ebenso verschieden. Der Sekretär entwickelte sich außerdem aus dem Kabinettschrank und war, im Gegensatz zum Stehpult, vornehmlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Daher profitieren damals wie heute zahlreiche Menschen von der Entstehung dieses dekorativen und hilfreichen Möbelstückes. Äußerst beliebt war der edle Sekretär für die stilvolle Einrichtung von Privathaushalten im 18. und 19. Jahrhundert, ganz besonders zu der Zeit des Biedermeier. Mit einem stilvollen Sekretär besitzen Sie somit mehr als nur ein Organisationstalent: er komplettiert eine elegante Einrichtung, da hochwertige Sekretäre auch einen hohen dekorativen Aspekt mit sich bringen und das Herzstück Ihres Raumes werden.

 

Sekretär Antik Morris Kaarst

Viele Funktionen bietet Ihnen dieses besondere Möbelstück

Dass der Sekretär ein besonderes Möbelstück ist, welches man heutzutage nicht missen mag, ist schnell klar. Dies liegt nicht zuletzt an den vielen Funktionen, die dieses besondere Möbelstück mit sich bringt. Der Sekretär veränderte zudem seine Form im Laufe der Zeit: Zunächst erinnerten die Ausführungen des Sekretärs damals optisch an einen Schrank oder eine Kommode. Mit der Zeit kam das besondere Möbelstück optisch einem Tisch mit Aufsatz nahe. Zunächst war der praktische Sekretär ein kompaktes Möbelstück für den täglichen Schriftwechsel. Zum Ende des 18. Jahrhunderts wurde er zunehmend eleganter, leichter und zusätzlich ein dekoratives Stilelement. Der robuste Unterbau wurde durch kunstvoll geformten Beinen mit dekorativen Schnitzereien ersetzt. Mit der Zeit nahm dieses besondere Möbelstück mit vielen Funktionen die Gestalt eines Tisches statt einer Kommode an. Außerdem enthielt der Aufsatz Schubfächer, Sortierfächer sowie Aussparungen für Dokumente, Tinte und weitere Schreibutensilien. Zum absoluten Organizer wurde der Sekretär schließlich durch den verschließbaren und nach vorne ausklappbaren Pultdeckel, welcher aufgeklappt als Schreibplatte genutzt wird. Dekorative Elemente wie Spiegeltüren über dem Mittelteil machten den Sekretär zu einem äußerst stilvollen Möbelstück. Die vielen Funktionen, wie Schubladenreihen rechts und links sowie hinter Rollladen versteckte Fächer, waren stets eine große Hilfe bei der Organisation sämtlicher Papierarbeiten: egal, ob privat oder für das Büro.

Sekretär Antik Praktisch Morris Kaarst

Britischer Wohnstil für eine stilvolle Einrichtung

Praktische und dekorative Sekretäre wie diesen finden Sie bei unserem Morris Antikshop in zahlreichen Variationen. Dabei haben Sie die Möglichkeit, sich aus einem Repertoire von eleganten Stilmöbeln sowie echten Antiquitäten zu wählen. Nach Deutschland gelangte der Sekretär übrigens primär über die Niederlande und Großbritannien gegen Anfang des 18. Jahrhunderts. So lässt sich auch nachvollziehen, dass die Inspirationen für Stilmöbel aus den genannten Ländern entsprungen ist. Im Gegensatz zu französischen und britischen Exemplaren wurden Sekretäre in Deutschland außerdem eher selten aus edlen, exotischen Massivhölzern gebaut. Stattdessen wurden solche Möbelstücke vornehmlich aus heimischen Hölzern wie Furnieren oder Obstbäumen hergestellt. Doch Möbelstücke aus echten Massivhölzern weisen eine bessere Holzstruktur, Farbe und Robustheit auf. Dies erklärt die Beliebtheit der britischen Massivholzmöbel sowie des britischen Wohnstils. Der britische Wohnstil profitierte durch zahlreiche kunsthistorische Epochen und hat wunderbare Möbelstücke für eine stilvolle Einrichtung hervorgebracht. Dabei bietet der englische Wohnstil für Ihre stilvolle Einrichtung weitaus mehr als die beliebten Sekretäre: von edlen Chesterfield Möbelstücken bishin zu Tiffany Lampen, Bronzefiguren und vielem mehr. Zusammengefasst kann gesagt werden, dass der Sekretär ein wunerbares Produkt der Möbelgeschichte ist und zusätzlich ein wahrer Allrounder. Werfen Sie ferner einen Blick auf weitere, besondere Möbel aus Großbritannien und lassen Sie sich vom britischen Wohnstil verzaubern.

Schlagwörter

Top Themen:

Die Bestseller:

Mahagony Wall Console MLSP

1420,82 Euro

incl.MwSt, zzgl.Versand

Mahagony Wall Console NWND

1420,82 Euro

incl.MwSt, zzgl.Versand

Der Morris Antiques Blog

Der Morris Antiques Blog hält Sie auf dem Laufenden, wenn es um englische Möbel, Antiquitäten und Chesterfield Möbel geht. Lesen Sie wöchentlich interessante Artikel rund ums Thema Einrichten im englischen Stil. Verschiedene Epochen haben den englischen Einrichtungsstil über Jahrhunderte geprägt. Prachtvolle und elegante Möbel, wie der Sekretär, der praktische Butler's Tray oder das vielseitige Bookcase, sind das Ergebnis eines vom Adel geprägten Empires. Im Morris-Blog stellen wir Ihnen viele Möbel vor, ergänzen geschichtlichen Hintergrund und verraten, was typisch britisch ist.

"My home is my Castle", pflegt der Engländer zu sagen. Kreieren auch Sie sich Ihr eigenes Castle und erfahren Sie alles zur Wohnkultur auf den britischen Inseln. Der Morris Antiques Blog ist ein absolutes Muss, wenn es um made in Britain geht. Das Schöne daran, zum Blog gehört unser Morris Antiques Shop, wo Sie alles direkt ordern können, sollte Ihr Herz für eines der schönen Möbel höher schlagen. Gerne können Sie auch ganz unverbindlich Kontakt mit uns aufnehmen. Nutzen Sie dazu unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.