Englisch einrichten mit schönen, antiken Betten

Antikes englisches Bett

Design und Komfort müssen sich nicht gegenseitig ausschließen, was man schnell am Beispel englischer, antiker Betten erkennt. Englisch einrichten wird mit diesen dekorativen Möbelstücken leicht gemacht. Ein solches antikes Bett mit edlen Schnitzereien und einem massiven Holzrahmen ist nicht nur schön, sondern auch besonders gemütlich. Antike Betten sind dabei eine Rarität und für Liebhaber von englischen Antiquitäten, englischem Stil und Kultur ein besonderes Highlight. Ein Schlafzimmer im britischen Stil wird durch ein schönes, antikes Bett zum besonderen Rückzugsort. Mit den besten Materialien wie hochwertigen Edelhölzern erstrahlt Ihr englisches Bett in royalem Glanz. Durch die kunstvoller Verarbeitung, welche auf die Verarbeitung mittels traditioneller Handwerkskunst zurückzuführen ist, entstehen besonders hochwertige Raritäten. Der Vielfalt der Stile sind dabei keine Grenzen gesetzt, auch wenn die Meisten das klassisch-elegante englische Schlafzimmer präferieren. Ein gutes Beispiel für das englische Einrichten mit einem antiken Bett ist das Chippendale Bett. Dieses besondere Bett enthält Details edwardianischer Betten. Auch Art Déco Betten sind stets beliebt. Die antiken Stile sind total unterschiedlich und daher kann die Einrichtung Ihres Schlafzimmers mit antiken Möbelstücken ganz individuell nach Ihren Wünschen gestaltet werden.

Antiker englischer Stuhl

Das klassische Schlafzimmer perfekt realisiert mit der King Louis Kollektion

Antike Betten sind die Repräsentation historischer Epochen des englischen Möbelbaus. Für eine royal anmutende Einrichtung ist beispielsweise die „Louis XV“, oder auch King Louis Kollektion eine passende Wahl. An der markanten Bettform eines König Louis Bettes ist solch ein englisches, klassisches Schlafzimmer schnell erkennbar. Hier ist sowohl die Halterung sowie das Bettkopfende durch die englischen Möbelbauer in ovaler und länglicher Form entworfen worden. Ornamentale Details sind dabei ein absolutes Muss. Wo das moderne Design sich hauptsächlich auf das Prinzip „Form follows function“ (Deutsch: Die Form folgt der Funktion) konzentriert, so war damals nicht nur der praktische Nutzen, sondern auch die Optik und Eleganz eines Möbelstückes von hohem Wert. Gerade zu Zeiten des Art Déco, hier Jugendstil genannt, distanzierte man sich von der Massenware aus industriellen Produktionen und widmete sich wieder dem Kunsthandwerk. Das Ergebnis lässt sich heute klar erkennen: Wunderschöne Formen und Details zeigen sich in den unterschiedlichsten Möbelstücken der King Louis Kollektion und zaubern ein geschmackvolles, klassisches Schlafzimmer. Dabei ist der praktische Nutzen natürlich stets gegeben.

Antiker Nachttisch Morris Kaarst

Antike Nachttische und englische Dekorationen runden das englische Schlafzimmer ab

Das englische Schlafzimmer besteht natürlich nicht nur aus einem antiken Bett. Perfekt abgerundet wird es durch klassische Möbelstücke wie einem schönen, antiken Nachttisch oder englischen Dekorationen. Mit eleganten Ornamenten sind diese Antiquitäten sicherlich immer ein besonderer Blickfang. Die Möbelstücke von Morris Antik sind stets aus hochwertigen Massivhölzern gefertigt. Durch die Verwendung solch hochwertiger Materialien sowie die Art der traditionellen Bauweise von Hand, sorgen die englischen Antiquitäten bei angemessener Pflege für eine nachhaltig anhaltende Qualität und Freude am Möbelstück. Elegante englische Dekorationen sowie antike Nachttische können dabei stets passend zu dem Herzstück des Schlafzimmers – dem antiken Bett – gewählt werden. Je nach Einrichtungsstil eignen sich kleine symmetrisch angeordnete antike Nachttische neben den Bettseiten. Auf den antiken Nachttischen wirken klassische Nachttischleuchten ideal. Auch mit englischen Dekorationen auf Kommoden o.ä. wird solch ein englisches Schlafzimmer perfekt abgerundet. Lassen Sie sich gerne auf unserer Website von den antiken Möbelstücken inspirieren oder besuchen Sie uns vor Ort und lassen sich beraten.

 

 

Schlagwörter

Top Themen:

Die Bestseller:

Bachelor Kommode, klein

1733,71 Euro

incl.MwSt, zzgl.Versand

Der Morris Antiques Blog

Der Morris Antiques Blog hält Sie auf dem Laufenden, wenn es um englische Möbel, Antiquitäten und Chesterfield Möbel geht. Lesen Sie wöchentlich interessante Artikel rund ums Thema Einrichten im englischen Stil. Verschiedene Epochen haben den englischen Einrichtungsstil über Jahrhunderte geprägt. Prachtvolle und elegante Möbel, wie der Sekretär, der praktische Butler's Tray oder das vielseitige Bookcase, sind das Ergebnis eines vom Adel geprägten Empires. Im Morris-Blog stellen wir Ihnen viele Möbel vor, ergänzen geschichtlichen Hintergrund und verraten, was typisch britisch ist.

"My home is my Castle", pflegt der Engländer zu sagen. Kreieren auch Sie sich Ihr eigenes Castle und erfahren Sie alles zur Wohnkultur auf den britischen Inseln. Der Morris Antiques Blog ist ein absolutes Muss, wenn es um made in Britain geht. Das Schöne daran, zum Blog gehört unser Morris Antiques Shop, wo Sie alles direkt ordern können, sollte Ihr Herz für eines der schönen Möbel höher schlagen. Gerne können Sie auch ganz unverbindlich Kontakt mit uns aufnehmen. Nutzen Sie dazu unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.