Top Themen:

Die Bestseller:

"Bombay Box" - Spieltisch in schwarz

550 Euro

incl.MwSt, zzgl.Versand

Echte, britische Tradition: Warum Chesterfield Sofas bis heute jede Einrichtung aufwerten

Kaum ein Möbelstück steht in Fertigung und Design so sehr für den gehobenen britischen Stil wie das Chesterfield Sofa. Luxuriöses Leder, das sich in dem typischen, geknüpften Rautenmuster um einen Rahmen aus massivem Buchenholz der englischen Möbel schmiegt, lädt nicht nur das Auge zum Verweilen ein. 

 

Bereits im 18. Jahrhundert wusste man die gemütlichen und eleganten Möbelstücke als schicken Teil der Einrichtung zu schätzen. Dies ist dem namensgebenden Philip Stanhope, dem 4. Earl von Chesterfield, zuzuschreiben. Dieser beauftragte damals den britischen Möbelbauer Robert Adam, ein Sofa zu entwerfen, das durch seine besondere Ästhetik und den aufrechten Sitz zu einem ganz besonderen Teil der Einrichtung wurde: Das Chesterfield Sofa.

Während man zu Beginn des 20. Jahrhunderts den Begriff Chesterfield für alle Typen von Sofas nutzte, steht dieser heute wieder für den einzigartigen, traditionellen Stil der Sofas, der sich noch immer großer Beliebtheit erfreut. Einen maßgeblichen Beitrag dazu leistete der englische Designer Terence Conran, als er die Klassiker neben seinen modernen Designs in seinen Geschäften ausstellte. Er schaffte Gleichgewicht aus traditionellem und mondänem Stil, das mit seiner Zeitlosigkeit besticht und sich heute in vielen Einrichtungen (wie in Kombination mit dem Industrial Style) wiederfindet.

KombiChesterfieldSofaIndustrialStil

Liebe zur englischen  Tradition: Die Chesterfield Couch, heute wie früher?

Schon immer zeichnete sich die Chesterfield Couch durch hochwertige Materialien und die Fertigung in liebevoller Handarbeit aus. Daher ist es uns eine Herzensangelegenheit, dass jede Chesterfield Couch noch in denselben traditionellen Manufakturen angefertigt wird, heute wie damals.

Jedes Einzelstück wird aus erstklassigsten Materialien gefertigt: Massives Buchenholz bildet den Rahmen der Chesterfield Couch. Das Holz zeichnet sich durch besondere Härte und Widerstandskraft aus und wird aus diesem Grund auch häufig bei der Herstellung von Betten, Stühlen und weiterem Mobiliar verwendet. Gehüllt wird der robuste Rahmen in feinstes italienisches Vollleder. Bereits in der Fertigung kommt es auf präzise und exakte Handarbeit an, die die Grundlage für den Lederhandwerker bildet. Dieser legt das Material in die typischen Falten, die mit Lederknöpfen am Rahmen befestigt werden. Man nennt dies „Kaptionierung“: Eine Technik, die schon seit dem 18. Jahrhundert weitergereicht wird.

Feinstes Lederhandwerk

Gepolstert wird die Chesterfield Coach durch „Memory Foam“. Dieser hochwertige Schaum zeichnet sich durch eine sehr hohe Viskosität und Dichte auf. Die Blasen des Schaums sind offen, was eine freie Luftzirkulation erlaubt. Der Memory Schaum schmiegt sich aufgrund dieser besonderen  Eigenschaften innerhalb weniger Minuten um jeden Körper. Ein Sitzgefühl, das man erlebt haben muss.

Wir sind stolz unsere Möbel immer noch als englische Tradition bezeichnen zu können, die nicht nur durch ihre extrem hohe Qualität, sondern auch optisch bestechen. In stetiger Kommunikation mit den Manufakturen können wir den Look der Chesterfield Couch an heutige Trends und Stile anpassen, während durch die traditionellen Produktionsmethoden dennoch das Charisma des englischen Möbelstücks aufrecht erhalten wird.

 

Zeitlos und traditionell: Chesterfield Sofas und Chesterfield Möbel für Ihr Zuhause

Das Chesterfield Sofa ist ein zeitloser Klassiker, der jede Einrichtung aufwertet. Es ist ein Möbelstück, das nicht nur gut aussieht, sondern eine Geschichte erzählt. Es erzählt von britischem Charme, von Tradition und Geschichte und stellt einen echten Hingucker in einem modernen Zuhause dar.

Laden Sie ihre Gäste dazu ein, sich auf dem gemütlichen Polster niederzulassen und erzählen sie die spannenden Hintergründe zu ihrem neuen Schatz. Ob zum gemütlichen Evening Tea oder einem klassischen Whiskey, ihre Gäste werden von dem englischen Chesterfield Möbeln begeistert sein.

Schauen Sie sich in unserem Sortiment um: Jedes Unikat ist eine Investition in hochwertige Handarbeit, stilvolles Design und englische Tradition. Gerne stehen wir Ihnen auf der Suche nach Ihrem perfekten Chesterfield Sofa beratend zur Seite, also kontaktieren Sie uns gerne!

Sie erreichen uns über E-Mail (mail@morris-antik.de), telefonisch (02131 / 314 0 535) oder über unser Kontaktformular.

 

 

 

 

  

Schlagwörter

Der Morris Antiques Blog

Der Morris Antiques Blog hält Sie auf dem Laufenden, wenn es um englische Möbel, Antiquitäten und Chesterfield Möbel geht. Lesen Sie wöchentlich interessante Artikel rund ums Thema Einrichten im englischen Stil. Verschiedene Epochen haben den englischen Einrichtungsstil über Jahrhunderte geprägt. Prachtvolle und elegante Möbel, wie der Sekretär, der praktische Butler's Tray oder das vielseitige Bookcase, sind das Ergebnis eines vom Adel geprägten Empires. Im Morris-Blog stellen wir Ihnen viele Möbel vor, ergänzen geschichtlichen Hintergrund und verraten, was typisch britisch ist.

"My home is my Castle", pflegt der Engländer zu sagen. Kreieren auch Sie sich Ihr eigenes Castle und erfahren Sie alles zur Wohnkultur auf den britischen Inseln. Der Morris Antiques Blog ist ein absolutes Muss, wenn es um made in Britain geht. Das Schöne daran, zum Blog gehört unser Morris Antiques Shop, wo Sie alles direkt ordern können, sollte Ihr Herz für eines der schönen Möbel höher schlagen. Gerne können Sie auch ganz unverbindlich Kontakt mit uns aufnehmen. Nutzen Sie dazu unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.