Antike Betten für ein elegantes englisches Schlafzimmer

 

 

Erholung und Design sind kein Gegensatz! Ein edles englisches Bett mit massivem Holzrahmen und charmanten Schnitzereien ist nicht nur wunderschön – sondern himmlisch gemütlich. Antike Betten sind dabei eine Rarität und für Liebhaber von englischen Antiquitäten, englischem Stil und Kultur ein besonderes Highlight für ein englisches Schlafzimmer.Als Rückzugsort ist das Schlafzimmer und dessen Einrichtung - gerade, wer es klassisch mag – wunderbar im britischen Stil durch ein tolles antikes Bett zu realisieren. Royaler Glanz erstrahlt dabei vor allem durch schöne Edelhölzer und eine solide kunstvolle Verarbeitung. Ein englisches Schlafzimmer kann sich dabei in seiner Stilvielfalt sehr unterscheiden. Wer sich für antike Betten interessiert, kennt sicherlich den Zauber eines Chippendale Bettes, das tolle Detail edwardianischer Betten oder die simple Eleganz von Art Déco Betten. Kommen Sie gern auf uns vom Morrisantik- Team zu, um sich in Sachen Stilvielfalt beraten zu lassen.

 

 

Klassisches Schlafzimmer mit antiken Nachttischen und antiken englischen Dekorationen

Diese außergewöhnlichen englischen antiken Betten repräsentieren historische Epochen des englischen Möbelbaus. Für eine royale Atmosphäre sorgt unsere „Louis XV“ Kollektion. Ein englisches klassisches Schlafzimmer mit einem antiken Bett des König Louis Sortiments erkennt man einfach an der markanten Bettform. Hierbei ist sowohl das Bettkopfende, als auch die Halterung durch die englischen Möbelbauer in ovaler und länglicher Form entworfen. Schicke Ornamente sind nicht nur zu Zeiten des Adels traumhaft beliebt, sondern auch heute noch. Garantiert aus Massivholz gefertigt, sorgen unsere englischen Antikbetten für nachhaltig anhaltende Qualität und Freude am Möbelstück. Im klassischen Schlafzimmer gesellen sich gerne auch passende antike Nachttische, sowie eine charmante antike englische Dekoration dazu. Je nach Einrichtungsstil eignen sich kleine symmetrisch angeordnete antike Nachttische neben den Bettseiten, darauf machen sich auch schöne klassische Nachttischleuchten ideal. Als antike englische Dekoration, sind englische Lampen ein wahrer Hingucker. Auch ein schöner antiker einzelner Massivholzstuhl, bspw. aus fein geschnitztem Mahagoni und einem schönen Samt- oder Stoffbezug eignet sich als Akzent. So können neben den klassischen antiken englischen Dekorationen, wie Bronzefiguren, antiken Bilderrahmen oder antiken Spiegeln, auch antike Möbelstücke wie antike Nachttische selbst – die Raumatmosphäre bestimmen.

 

 

Tips für das perfekte antike Bett

- Kennen Sie den „Joined Style“?

Himmlisch gemütlich sollte ein antikes Bett sein - was wäre passender als ein klassisches Himmelbett? Der „Joined -Style“ sind sehr königlich royale Varianten der uns bekannten Himmelbetten. In außergewöhnlichen Varianten sind die englischen Joined -Betten verfügbar. Ob ohne Verzierung und schlicht oder raffiniert verarbeitet mit geschnitzten Balken – die Auswahl im „Joined Style“ ist groß und einen Blick wert, wenn man plant ein schönes antikes Bett im Schlafzimmer zu platzieren. Antike Holzbetten sind neben den klassischen Polsterbetten bei uns auf Nachfrage direkt aus England zu bestellen. Was Antikbetten angeht, ist eine ausführliche Beratung was die Maße und eine Maßanpassung angeht, sehr wichtig. Da antike Betten aus einer anderen Zeit stammen und unter anderen Gesichtspunkten gefertigt wurden, entsprechen die Maße nicht immer unseren heutigen Bedürfnissen. Bettbreiten, Betthöhen und das äußere Maß sind bei diesen besonderen Antiquitäten für Ihren Komfort zu überprüfen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Showroom Kaarst, bei Düsseldorf, telefonisch oder über unsere Social Media Kanäle vom Morris -Antikshop.

Schlagwörter

Top Themen:

Die Bestseller:

English Regency Chair EBN

1000,22 Euro

incl.MwSt, zzgl.Versand

Der Morris Antiques Blog

Der Morris Antiques Blog hält Sie auf dem Laufenden, wenn es um englische Möbel, Antiquitäten und Chesterfield Möbel geht. Lesen Sie wöchentlich interessante Artikel rund ums Thema Einrichten im englischen Stil. Verschiedene Epochen haben den englischen Einrichtungsstil über Jahrhunderte geprägt. Prachtvolle und elegante Möbel, wie der Sekretär, der praktische Butler's Tray oder das vielseitige Bookcase, sind das Ergebnis eines vom Adel geprägten Empires. Im Morris-Blog stellen wir Ihnen viele Möbel vor, ergänzen geschichtlichen Hintergrund und verraten, was typisch britisch ist.

"My home is my Castle", pflegt der Engländer zu sagen. Kreieren auch Sie sich Ihr eigenes Castle und erfahren Sie alles zur Wohnkultur auf den britischen Inseln. Der Morris Antiques Blog ist ein absolutes Muss, wenn es um made in Britain geht. Das Schöne daran, zum Blog gehört unser Morris Antiques Shop, wo Sie alles direkt ordern können, sollte Ihr Herz für eines der schönen Möbel höher schlagen. Gerne können Sie auch ganz unverbindlich Kontakt mit uns aufnehmen. Nutzen Sie dazu unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.