Moderner Landhausstil und Country Range Landhausmöbel


 

Der Frühling ist nun auch bei uns angekommen. Bei den ersten Sonnenstrahlen sehnen wir alle uns nach einem schönen Frühstück oder einer Kaffeerunde im Garten mit den Liebsten – selbstverständlich bei wohliger Atmosphäre. Der Landhausstil passt vor allem zu schönen Gärten und dem ländlichem Idyll? Nicht ganz – jeder kann sich den modernen Landhausstil nach Hause holen und seinen klassisch englischen Einrichtungsstil auflockern. Dazu eignen sich auch auf Balkonen oder in einer Wohnküche Country Range Landhausmöbel. Urige und rustikale Noten überzeugen Sie? Dann sind Landhausmöbel aus der Country Range Reihe eine schöne Art sich diese besonderen und seltener werdenden englischen Stilmöbel, ob neuwertig oder antik, in die eigenen vier Wände zu holen. Da Country Range Möbel unter den Landhausstilmöbeln nur noch selten hergestellt werden, meist auf individuellen Wunsch und idealerweise nach Maß, sind wir Fan! Diese englischen Massivholzmöbel sind zwar im Vergleich teurer als moderne und neuwertige Landhausstilmöbel – dafür bestechen sie jedoch durch Individualität und einzigartigen Charakter. Die handwerkliche Detailarbeit, die bspw. einen Landhausesszimmerstuhl und viele Beistelltische ausmacht ist originell. Oft sind in dem Massivholz aus Eiche, Mahagoni oder auch Nussbaum, schön gravierte Armlehnen, eindrucksvolle Stuhlrückendetails sowie schön gedrehten oder mal gedrechselten massiven Tischbeinen. Landhausmöbel bestechen durch ihre schlichte und puristische Form und die natürlichen Oberflächen. Diese englischen klassischen Massivholzmöbel erfreuen sich auch unter jüngeren Leuten steigender Beliebtheit. Ganz im Trend sind antike Vintagemöbel, Retromöbel und eigens neulackierte und gestrichene Landhausmöbel in poppigen oder dezenten Pastelltönen.

 

 

 

Fröhlicher Shabby Chic kombiniert mit englischen Stilmöbeln

Wir staunen selbst wie vielseitig der Landhausstil ist. Der trendige shabby chic zeigt sich jetzt im Frühling von seiner schönsten Seite. Die frische Note in der Einrichtung kann ganz einfach mit einem Hauch Farbe erreicht werden! Nicht nur Landhausmöbel, sondern viele englische Stilmöbel wirken noch charmanter und gewitzter, wenn sie spannender inszeniert oder ihnen ein individueller Touch verliehen wird. Die Naturbelassenheit englischer Landhausmöbel sieht man perfekt bei antiken Landhausschränken oder einem antiken Buffetschrank. Rustikal, bodenständig wurde massives Eichenholz  verbaut und die Oberfläche zuletzt fein poliert, sodass der helle Holzton auch nach Jahrzehnten ursprünglich und simpel erstrahlt. Eine nahezu perfekte Kombination englischer Stilmöbel wird mit trendigen „Shabby Chic“- Möbeln erreicht. Charakteristisch für Möbel im shabby chic- Stil ist ihr femininer Touch durch sanfte Pastellfarben. Landhausschränke und Landhausesstische erstrahlen regelrecht im Sonnenschein bei verspieltem Rosatönen, Fliederfarben, Minttönen oder einer klassischen grauen, weißen oder beigefarbenen Farbpalette. Ein Anstrich erfrischt nicht nur ihre Wohnatmosphäre, sondern verleiht dem Landhausstil und englischen Stilmöbeln eine moderne Note, die absolut modern und auch über Jahre hinweg ästhetisch bleibt. Gerade ein Anstrich von Massivholzmöbeln im Landhausstil lässt Holzoberflächen erstrahlen! Eine bspw. hellgrau gestrichene Landhauskommode im shabby chic Style fügt sich ideal in Wohnzimmer ein, das mit klassischen englischen Möbeln ausgestattet ist.

 

 

Moderner Landhausstil für eine romantische Einrichtung und frühlingshafte antike Dekorationen

Landhausmöbel vermitteln eine besondere Lebensart mit Fokus auf Naturmaterialien und der Tendenz für einen natürlichen „Look“ beim Wohnen. Vielen gefällt ein individueller Stil aus Wohlfühlatmosphäre und einem romantischem Charme zu Hause. Gerade der moderne Landhausstil mit naturfarbenen und weißen Landhausmöbeln ist optimal für einen romantischen und gleichzeitig rustikalen Charme. Romantische Einrichtung bezaubert gerade bei antiken Massivholzmöbeln, die das Lebensgefühl des romantischen Landhausstils vermitteln. Ein Landhausbücherschrank oder ein uriger Schreibtisch im Wohnzimmer kann jetzt zur Frühlingszeit und dem ersten Hausputz auch gleich neu dekoriert werden. Schön ist es in der Vielfalt antiker Dekorationen zu stöbern, die zur romantischen Einrichtung passen. Landhausesstisch aus massiver Eiche und einer edlen antiken Oberflächen machen das Wohnen gleich herrlich gemütlich. Der Landhausstil bringt durch diese einzigartigen Massivholzmöbel Leichtigkeit ein Stück Natur und Bodenständigkeit. Eine schöne urige Patina darf bei antiken Landhausesstischen und Landhausschränken nicht fehlen. Als Zeichen der Zeit darf gerade Landhausmöbeln eine Gebrauchsspur angesehen werden. Nichts ist romantischer als ein Möbelstück voller Erinnerung und Lebendigkeit, die man sieht. Antike Dekorationen wirken äußerst charmant auf Massivholzmöbeln. Ein antiker Kerzenhalter, einer schöne Tiffany Pendelleuchte über dem Landhausesstisch oder verschiedenes Geschirr in Kombination lädt zu einem schön romantischen Dinner ein! Neben antiker Dekoration gilt für schön verspielte romantische Dekoration Clayre & Eef als modern klassische Variante für schöne Akzente im Landhaus- oder Shabby Chic-Stil.  

Schlagwörter

Top Themen:

Die Bestseller:

Mahagony Wall Console M

1420,82 Euro

incl.MwSt, zzgl.Versand

Der Morris Antiques Blog

Der Morris Antiques Blog hält Sie auf dem Laufenden, wenn es um englische Möbel, Antiquitäten und Chesterfield Möbel geht. Lesen Sie wöchentlich interessante Artikel rund ums Thema Einrichten im englischen Stil. Verschiedene Epochen haben den englischen Einrichtungsstil über Jahrhunderte geprägt. Prachtvolle und elegante Möbel, wie der Sekretär, der praktische Butler's Tray oder das vielseitige Bookcase, sind das Ergebnis eines vom Adel geprägten Empires. Im Morris-Blog stellen wir Ihnen viele Möbel vor, ergänzen geschichtlichen Hintergrund und verraten, was typisch britisch ist.

"My home is my Castle", pflegt der Engländer zu sagen. Kreieren auch Sie sich Ihr eigenes Castle und erfahren Sie alles zur Wohnkultur auf den britischen Inseln. Der Morris Antiques Blog ist ein absolutes Muss, wenn es um made in Britain geht. Das Schöne daran, zum Blog gehört unser Morris Antiques Shop, wo Sie alles direkt ordern können, sollte Ihr Herz für eines der schönen Möbel höher schlagen. Gerne können Sie auch ganz unverbindlich Kontakt mit uns aufnehmen. Nutzen Sie dazu unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.