Ihr Damenzimmer im Art déco Stil – mit diesen Art déco Möbeln und Dekorationen klappt´s

Welche Frau liebt es nicht verwöhnt zu werden und sich auch mal selbst zu verwöhnen? Wenn Sie mit Ihrem Partner zusammenleben, dann muss man bei dem Einrichten auf einander eingehen. Natürlich wollen die Männer bei der Einrichtung meistens mitbestimmen und es gefällt Ihnen in den meisten Fällen nicht, wenn das Wohn- oder Schlafzimmer sehr feminin aussieht. Welche Frau träumt dann nicht manchmal von einem Rückzugsort, an dem Sie sich stylen, pflegen, aber auch entspannen können. Sie müssen keine Kompromisse eingehen und können Ihr eigenes Zimmer so einrichten, wie Sie es wollen. Doch auch für die Frauen, die alleine leben und sich die Eleganz der 20er Jahre in Ihr Schlafzimmer holen wollen, wäre doch ein Damenzimmer im Art déco Stil eine tolle Wahl. Wie Sie sich so ein Damenzimmer einrichten können, welche Art déco Möbel besonders hervorragend in Ihr Damenzimmer passen und welche besonderen Merkmale der Art déco Stil überhaupt mit sich bringt, verraten wir Ihnen hier.

Der Art déco Stil: Die besonderen Merkmale  

Der Stilbegriff „Art déco“ stammt aus dem Französischen und bedeutet übersetzt „dekorative Kunst“. Diese Form der Kunst und des Designs stammt aus den Jahren 1920 bis 1930 und beschreibt eine Entwicklung während des Aufkommens der klassischen Moderne. Dieser (Wohn)stil ist auch heutzutage noch sehr beliebt und lässt sich zudem sehr gut mit modernen Möbeln und Dekorationen kombinieren. Der Art déco Stil ist unter anderem für seine Eleganz und Stilsicherheit bekannt. Deshalb lassen sich insbesondere Damenzimmer hervorragend im Art déco Stil einrichten. Stilbewusste Frauen die Wert auf Eleganz legen könnten somit am Art déco Stil Gefallen finden. Aber was macht Art déco denn noch so aus? Weitere besondere Merkmale des Art déco Stils sind stilistische Abbildungen von organischen und floralen Motiven, sowie geradlinige und geometrische Formen und kräftige Farben. Insbesondere dunkle Juwelentöne und eine Kombination aus Schwarz und Weiß sind sehr beliebt. Zu den signifikanten Merkmalen zählen unter anderem Ornamente aus gezackten Linien und Bögen. Art déco ist eine Übergangsphase von der Art Nouveau hin zur Moderne. Somit vermischen sich die Stile und man findet sowohl den Jugendstil, als auch Merkmale der Moderne im Art déco Stil wieder. Sessel und Clubsofas im Art déco Stil waren damals sehr beliebt in Wohnzimmern und schicken Cafés und Salons. Obwohl der Art déco Stil bereits so alt ist, wirkt der Stil sehr modern. Die Möbel sehen nicht nur hochwertig aus, sondern sind es auch. Denn sie verfügen über qualitativ hochwertiges Leder und gut verarbeitetes Holz und Aluminium. Materialien wie Marmor, Ebenholz und Mahagoni sind ebenso Merkmale des Stils. Für Oberflächen wird häufig Chrom, Messing, Kristallglas oder auch lackiertes Holz verwendet.

 

Art déco Damenzimmer: Diese Möbel und Dekorationen dürfen nicht fehlen

Jetzt kennen Sie schon einmal die ausschlaggebenden Mekmale des Art déco Stils. Doch welche Möbel und Dekorationen sollten Sie nun auswählen, um ein perfektes Damenzimmer im Art déco Stil zu erhalten? Zuerst sollten Sie darauf achten, dass Sie neu und alt, sowie schlicht und edel kombinieren. Somit können Sie den modernen Art déco Stil in Ihr Hause holen. Sie können Ihre Wände in Juwelentönen wie Rubinrot, Smaragdgrün oder Saphirblau streichen. Oder Sie halten Ihre Wände in schlichteren Farben und entscheiden sich dafür für farbige Möbel.

 

 1. Schminktisch

In Ihrem Art déco Damenzimmer sollte natürlich kein Schmink- bzw. Frisiertisch fehlen. Er bietet Ihnen ausreichend Platz für all Ihre Kosmetik und Pflege, sowie Haarprodukte und Sie können sich in Ruhe an dem Schminktisch fertig machen. Sie müssen sich nicht im Badezimmer um den Spiegel streiten, da ein Spiegel in den meisten Fällen in einen Schminktisch integriert ist. Es gibt eine große Auswahl an Schminktischen im Art déco Stil. Diese bestehen in den meisten Fällen aus Nussholz.

 

 2. Lederhocker

Somit kommen wir schon direkt zum zweiten Möbelstück. Um sich an dem Schminktisch perfekt frisieren zu können, benötigen sie natürlich noch einen geeigneten Hocker. Ein Lederhocker im Art déco Stil eignet sich besonders gut. Er passt optisch zu dem Holzschminktisch und hat die ideale Größe, um komfortable an dem Schminktisch zu sitzen.

 

 3. Samtsessel

Ein Damenzimmer eignet sich nicht nur hervorragend, um sich schön zu machen, sondern auch um sich zu entspannen. Samtsessel sind nicht nur sehr gemütlich, sonder auch ein wahrer Blickfang. Wählen Sie am besten einen Samtsessel in einer kräftigen Juwelenfarbe. Wenn Ihnen Samt nicht so gut gefällt, gibt es ebenso eine große Auswahl an Leder Club Sessel. Die Farben der Sessel können Sie individuell auswählen. Diese Art déco Clubsessel verleihen Ihrem Art déco Damenzimmer einen ganz besonderen Charme.

 

 4. Lampen

Lampen im Art déco Stil dürfen in Ihrem Damenzimmer natürlich auch nicht fehlen. Sie können neben Ihrem Samtsessel eine Art déco Stehleuchte stellen. Die klassische schwarze Lampe mit dem weißen Lampenschirm ergänzt sich super mit den kräftigen Farben und bringt noch mehr Eleganz in Ihren Raum. Sie schenkt Ihnen zudem ausreichend Licht zum Lesen. Wenn Sie eine Deckenleuchte benötigen, können Sie hier ebenso auf klassische schwarz-weiße Lampen setzen. Wie wäre es mit einer Deckenleuchte mit Opalweißem Glas in der Form einer exotischen Frucht? Oder doch lieber in Stufenform? Neben Stehleuchten und der Deckenleuchten gibt es natürlich auch noch Schreibtischlampen, Nachttischlampen und viele weitere Varianten im Art déco Stil. Die Auswahl ist groß und somit finden Sie sicherlich auch etwas nach Ihrem Geschmack.  

 

 5. Schrank zum Aufbewahren Ihrer Gegenstände

Ein Schränkchen in dem Sie Bücher oder andere Gegenstände aufbewahren können, sollte in Ihrem Damenzimmer ebenso Platz finden. Hier könnten Sie zu einer edlen Konsole greifen. Auf der Konsole können Sie Dekorationen wie Bilder oder auch Blumen platzieren. Hier können wir Ihnen eine klassische französische Konsole empfehlen, die besonders edel und modern aussieht. Ihnen gefallen Möbel in Holzfarben mehr? Dann schauen Sie sich doch mal die Lyon Konsole an. Sie hat zwar keine Schubladen, aber Regalplatten auf denen Sie ebenso Gegenstände abstellen können. Wenn Sie unglaublich gerne lesen und dem entsprechend viele Bücher besitzen, dann eignet sich eine Vitrine hervorragend. Hier haben Ihre Bücher viel Platz und durch die Formen der Vitrine und die Muster auf dem Glas, wirkt die Vitrine verspielt. Wenn Sie Ihre Gegenstände nur aufbewahren und nicht präsentieren wollen, dann kann eine Kommode im Art déco Stil perfekt in Ihr Damenzimmer passen. Auch hier können Sie zwischen verschiedenen Varianten wählen. Für den futuristischen Look eignet sich eine Kommode aus Aluminium. Wenn Sie lieber eine Holzkommode in Ihrem Damenzimmer stehen hätten, die trotzdem sehr elegant ist, dann können Sie zu der antiken französischen Kommode aus fossilem Marmor greifen. Die Auswahl ist riesig und aufgrund der Vielfalt ist sicherlich für jeden etwas dabei!

 

 6. Bett

Wenn es sich bei Ihrem Damenzimmer ebenso um Ihr Schlafzimmer handelt, dann fehlt natürlich noch das wichtigste: und zwar das Bett! Wunderschöne Betten im Art déco Stil aus massiven Nussbaum verleihen Ihrem Damenzimmer einen eleganten und verspielten Touch. Unser Tipp: beziehen Sie Ihr Art déco Bett in juwelenfarbiger Bettwäsche. Somit wirkt Ihr Schlafbereich direkt viel frischer und moderner.

 

 7. Kleiderschrank

In ein perfektes Damenzimmer gehört ebeno ein Kleiderschrank, indem Sie all Ihre Kleidung aufbewahren können. Besonders schöne Kleiderschränke aus Nussbaumholz ergänzen Ihr Damenzimmer ideal. Sie bieten ausreichend Platz für all Ihre Kleidung und sehen sehr edel aus. Wie wäre es mit einem Kleiderschrank aus Walnussholz? Der Kleiderschrank verfügt über schöne Prägungen. Im Inneren haben Sie viel Platz um Ihre Kleidung aufzuhängen und ebenso in Schubfächer zu legen. 

 

 8. Schreibtisch

Wer sagt denn, dass man sich in einem Damenzimmer nur entspannen und stylen kann? Hier können Sie genauso gut arbeiten! Eine Vielzahl von Schreibtischen können Ihr Art déco Damenzimmer ergänzen. Auch hier gibt es wieder viele Variationen. So können Sie einen Schreibtisch komplett aus Aluminium kaufen, oder einen Art déco Schreibtisch aus Nussbaum mit Lederbesatz. Sie wollen eine Kombination aus beidem? Wie wäre es mit dem Inox Schreibtisch, bei dem die Tischbeine aus Edelstahl bestehen und die Tischplatte aus Holz mit einem Lederbezug. Die zierlichen Schreibtische passen super in das Damenzimmer, bieten aber trotzdem ausreichend Platz für all Ihre Arbeitsutensilien.

 

 9. Schreibtischstuhl

Der Clubchair Bürostuhl stellt den passenden Schreibtischstuhl im Art déco Stil dar. Er überzeugt mit einer großflächigen Sitzfläche und einer Rücken- und Armlehne. In der Sitzfläche ist ein Sitzpolster aus Leder oder Stoff integriert, welches für ein angenehmes Sitzen sorgt.

 

 10. Dekorationen

Neben all den passenden Möbeln für ein Art déco Damenzimmer, darf natürlich nicht die passende Dekoration fehlen. Wie bereits oben erwähnt sind Deko-Elemente mit geradlinigen und geometrischen Formen beliebt. Auf Ihrem Schreibtisch oder Ihrer Kommode können Sie eine Uhr im Art déco Stil platzieren. Insbesondere Uhren aus Marmor stellen ein schönes Deko-Element dar. Für besonders viel Luxus empfehlen wir Ihnen einen Art déco Kamin. Dieser Kamin wurde aus Spiegelglas hergestellt und eignet sich perfekt für gemütliche Abende. Andere Dekorationen im Art déco Stil finden Sie bei uns im Online Shop.

 

Nun wissen Sie welche besonderen Merkmale den Art déco Stil ausmachen und wie Sie ganz leicht ein Damenzimmer im Art déco Stil einrichten können. Um all diese Art déco Möbel und Dekorationen zu erhalten, müssen Sie nur in unserem Onlineshop vorbei schauen!

Schlagwörter

Top Themen:

Die Bestseller:

Round Pedestal Table Marble Top M

745 Euro

incl.MwSt, zzgl.Versand

English Regency Chair NWN

975 Euro

incl.MwSt, zzgl.Versand

Der Morris Antiques Blog

Der Morris Antiques Blog hält Sie auf dem Laufenden, wenn es um englische Möbel, Antiquitäten und Chesterfield Möbel geht. Lesen Sie wöchentlich interessante Artikel rund ums Thema Einrichten im englischen Stil. Verschiedene Epochen haben den englischen Einrichtungsstil über Jahrhunderte geprägt. Prachtvolle und elegante Möbel, wie der Sekretär, der praktische Butler's Tray oder das vielseitige Bookcase, sind das Ergebnis eines vom Adel geprägten Empires. Im Morris-Blog stellen wir Ihnen viele Möbel vor, ergänzen geschichtlichen Hintergrund und verraten, was typisch britisch ist.

"My home is my Castle", pflegt der Engländer zu sagen. Kreieren auch Sie sich Ihr eigenes Castle und erfahren Sie alles zur Wohnkultur auf den britischen Inseln. Der Morris Antiques Blog ist ein absolutes Muss, wenn es um made in Britain geht. Das Schöne daran, zum Blog gehört unser Morris Antiques Shop, wo Sie alles direkt ordern können, sollte Ihr Herz für eines der schönen Möbel höher schlagen. Gerne können Sie auch ganz unverbindlich Kontakt mit uns aufnehmen. Nutzen Sie dazu unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.