Bestseller der Woche: Der Chesterfield Fernsehsessel und Chesterfield Sessel aus England

Ohne den klassischen englischen Chesterfield Fernsehsessel geht es im englischen Interior nicht. Der englische Chesterfield Fernsehsessel entpuppte sich bereits seit seinem Entstehungszeitraum um 1780 zum absoluten Dauerbrenner, der Eleganz und Gemütlichkeit verbindet. Der Chesterfield Fernsehsessel ist eine praktische Abwechslung zum klassischen Chesterfield Sessel aus England, denn er bringt Funktionen mit, die nur ein echter Chesterfield Fernsehsessel bietet. Er besticht durch seinen unvergleichlichen Komfort und durch die einzigartige Qualität, die sich auch im klassischen Chesterfield Sessel aus England wiederfindet. Durch sein massives Aussehen macht der Chesterfield Fernsehsessel in jedem Wohnzimmer eine gute Figur. Der Chesterfield Fernsehsessel unterscheidet sich zum klassischen Chesterfield Sessel darin, dass der Fußraum nach vorne geschoben und die Rückenlehne nach hinten geschoben werden kann.

Chesterfield Leder Sessel passend zu Ihrem Chesterfield Leder Sofa

Der Chesterfield Leder Sessel ist ein langlebiger Begleiter, den Sie nicht mehr missen werden. Der Chesterfield Leder Sessel lässt sich optimal als Fernsehsessel einsetzen, denn er kann sowohl in aufrechter Position verwendet werden, als auch in liegender Position für gemütliche Abende vor dem Fernsehen. Auch ein kurzer Powernap ist möglich, denn der Rücken kann zurückgelehnt werden und die Füße hochgelegt. So entspannt sitzen Sie nur auf einem Chesterfield Leder Sessel „Recliner“. Außerdem lassen sich die Seitenlehnen des Ruhesessels als Anlehnmöglichkeit nutzen, sodass Sie sich nach einem Schläfchen nicht mit Nackenschmerzen herumschlagen müssen. Ob Sie nun in Ihrem Chesterfield Leder Sessel ein gutes Buch lesen möchten oder eine Tasse Tee genießen wollen, ein Chesterfield Leder Sofa eignet sich als gute Kombination in jedem Fall. Das Chesterfield Leder Sofa ist der Klassiker schlechthin, ist ebenfalls unglaublich komfortabel und steckt voller englischer Qualität. Die platzsparende Eigenschaft werden Sie beim Chesterfield Leder Sessel in jedem Fall überzeugen, für das Chesterfield Leder Sofa wird ein gewisser Platz benötigt. Doch wenn Sie diesen Platz schaffen können, werden Sie das Chesterfield Leder Sofa in Kombination mit dem Chesterfield Leder Sessel lieben. Ein unschlagbares Team!

Englische Ledermöbel und Chesterfield nach Maß

Englische Ledermöbel von Chesterfield werden in England nicht oft als Liegefläche genutzt, da dies als nicht besonders schick gilt. Deshalb finden sich in vielen englischen Wohnzimmern die wunderbaren Chesterfield Fernsehsessel „Recliner“, die für diese Liegefläche konzipiert wurden. Englische Ledermöbel werden mit hochwertigem Leder überzogen und erhalten so das klassische Lochmuster für das unvergleichliche Design von Chesterfield. Sie erhalten englische Ledermöbel in jeder erdenklichen Farbe: von zartem rosa über grün bis zum klassischen braun. Dadurch passt das englische Sitzpolster in jeden Wohnraum perfekt hinein, da Sie Chesterfield nach Ihren Wünschen anfertigen lassen können. Bei den extravaganten englischen Ledermöbeln lassen sich zwischen Old English, Selvaggio oder Newcastle wählen. Das Material des Holzes kann von Eibe bis Nussbaum ausgewählt werden. Sollte Ihnen die Entscheidung für ein Chesterfield einmal schwieriger fallen, scheuen Sie sich nicht davor zum Telefonhörer zu greifen und uns anzurufen. Sie erreichen unsere Mitarbeiter montags bis freitags von 11:00 bis 18:00 Uhr und samstags von 10:00 bis 16:00 Uhr unter 02131/3140535.

Schlagwörter

Top Themen:

Die Bestseller:

Round Pedestal Table Marble Top WN

745 Euro

incl.MwSt, zzgl.Versand

Der Morris Antiques Blog

Der Morris Antiques Blog hält Sie auf dem Laufenden, wenn es um englische Möbel, Antiquitäten und Chesterfield Möbel geht. Lesen Sie wöchentlich interessante Artikel rund ums Thema Einrichten im englischen Stil. Verschiedene Epochen haben den englischen Einrichtungsstil über Jahrhunderte geprägt. Prachtvolle und elegante Möbel, wie der Sekretär, der praktische Butler's Tray oder das vielseitige Bookcase, sind das Ergebnis eines vom Adel geprägten Empires. Im Morris-Blog stellen wir Ihnen viele Möbel vor, ergänzen geschichtlichen Hintergrund und verraten, was typisch britisch ist.

"My home is my Castle", pflegt der Engländer zu sagen. Kreieren auch Sie sich Ihr eigenes Castle und erfahren Sie alles zur Wohnkultur auf den britischen Inseln. Der Morris Antiques Blog ist ein absolutes Muss, wenn es um made in Britain geht. Das Schöne daran, zum Blog gehört unser Morris Antiques Shop, wo Sie alles direkt ordern können, sollte Ihr Herz für eines der schönen Möbel höher schlagen. Gerne können Sie auch ganz unverbindlich Kontakt mit uns aufnehmen. Nutzen Sie dazu unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.