Prunkvoll, pompös, elegant – nichts ist so erhaben wie ein englisches Holzmöbel aus der viktorianischen Epoche. Viktorianische Möbel sind die erste Wahl wenn es um prunkvolle Einrichtung mit englischen Holzmöbeln geht. Wo andere Holzmöbel vielleicht eher mit ihrer schlichten Eleganz überzeugen, sind die viktorianischen Möbel aufwendig verziert und in jeglicher Hinsicht prunkvoll und extravagant, ob es nun um Holzintarsien, Form oder Stoff geht; wie beispielsweise beim Stuhl im viktorianischen Stil, der mit hochwertigem Stoff auf Lehne und Sitzfläche überzeugt und prächtige kunstvolle Schnitzereien an Lehne und Beinen aufweist. Die Möbel zeugen von dem Luxus und der florierenden Wirtschaft der viktorianischen Epoche: Aufgrund der industriellen Revolution herrschte Wohlstand, in jeglicher Hinsicht war großer Fortschritt zu verzeichnen und das spiegelte sich auch im Kleidungs- und Möbelstil. Die strahlende goldene Ära Großbritanniens ist auch die goldene Ära des Möbelbaus. Wenn Sie die Luxusversionen englischer Holzmöbel suchen, sind Sie also mit viktorianischen Möbeln bestens bedient.

Das Büro – Ob im eigenen Haus oder in der Firma, es ist und bleibt ein ungemein wichtiger Raum für Geschäftsleute, Selbstständige und Büromenschen. Nichts ist wichtiger für viele Stunden eifriger Arbeit und hoher Produktivität als die richtige Atmosphäre. Und jeder Semi-Experte weiß, dass die tollsten Büros mit Antikmöbeln und Chesterfield Möbeln ausgestattet sind, um höchsten Komfort bei stundenlangem Arbeiten zu ermöglichen. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihr Arbeitszimmer britisch einzurichten. Antikmöbel sind hochwertig, langlebig und sehen toll aus. Sie sind außerdem sehr bequem. Und Sie fragen sich jetzt sicher, was die Chesterfield Möbel hier zu suchen haben? So ein Büro ist ja kein Kaffeekränzchen und Chesterfield ist eher was für Lounge, Foyer und Wohnzimmer. Doch wir erklären ihnen gern, weshalb Chesterfield Möbel genauso gut in ein stilvolles Büro passen, wie die Antikmöbel. Lesen Sie nur weiter und lassen Sie sich nebenbei erläutern, wie Sie selbst ein so wundervolles Arbeitszimmer kreieren können.

Willkommen zum dritten und letzten Teil unseres kleinen Specials zur Kombination englischer Möbel und antiker Möbel. In den ersten beiden Teilen haben wir Ihnen verschiedene Stile präsentiert und Tipps gegeben, wie Sie mit den verschiedenen antiken Möbeln und englischen  Möbeln aus unserem Shop einen tollen Einrichtungsstil kreieren. Dabei haben wir sowohl klassische als auch moderne, typisch englische sowie natürliche Stile bearbeitet. Heute wird es noch ein bisschen kreativer und spezieller, denn wir wollen Ihnen zeigen, wie sie mit Maritim und Retro Möbeln einen nautischen Stil mit Meeresflair schaffen und geben Ihnen Tipps für ein verträumt-romantisches Interieur mit Shabby Chic und Clayre & Eef. Werfen Sie einen Blick in unser Sortiment antiker Möbel und englischer Möbel und lassen Sie sich inspirieren vom Grande Finale unseres dreiteiligen Specials!

Schlagwörter

Top Themen:

Die Bestseller:

Chesterfield London Classic Club 3 Sitzer

2690 Euro

incl.MwSt, zzgl.Versand

Tisch Set Nest "Adam Quattro"

670 Euro

incl.MwSt, zzgl.Versand

Der Morris Antiques Blog

Der Morris Antiques Blog hält Sie auf dem Laufenden, wenn es um englische Möbel, Antiquitäten und Chesterfield Möbel geht. Lesen Sie wöchentlich interessante Artikel rund ums Thema Einrichten im englischen Stil. Verschiedene Epochen haben den englischen Einrichtungsstil über Jahrhunderte geprägt. Prachtvolle und elegante Möbel, wie der Sekretär, der praktische Butler's Tray oder das vielseitige Bookcase, sind das Ergebnis eines vom Adel geprägten Empires. Im Morris-Blog stellen wir Ihnen viele Möbel vor, ergänzen geschichtlichen Hintergrund und verraten, was typisch britisch ist.

"My home is my Castle", pflegt der Engländer zu sagen. Kreieren auch Sie sich Ihr eigenes Castle und erfahren Sie alles zur Wohnkultur auf den britischen Inseln. Der Morris Antiques Blog ist ein absolutes Muss, wenn es um made in Britain geht. Das Schöne daran, zum Blog gehört unser Morris Antiques Shop, wo Sie alles direkt ordern können, sollte Ihr Herz für eines der schönen Möbel höher schlagen. Gerne können Sie auch ganz unverbindlich Kontakt mit uns aufnehmen. Nutzen Sie dazu unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.